Pythonisches


So, endliche funktioniert er, mein Curve-Editor. Eigentlich ist das Teil dem Gtk.Curve Widget ziemlich ähnlich. Der Nachteil des GTK-Widgets war allerdings, dass man sich nur eine Punktemenge der Curve zurückgeben lassen konnte. Hier bekommt man die Koeffizienten des erzeugten Graphen. Nebenbei habe ich noch gelernt, dass man mit Numarray auch lineare Gleichungssysteme lösen kann (hier um die Funktion aus den Punkten zu ermitteln). Das ganze ist ein Teil eines Projekts, über das ich aber jetzt noch nichts verraten möchte, außer ,dass es "Eden".

Comments

Popular posts from this blog

Setting up a Raspberry Pi for OSX using a direct ethernet connection

cacti and friends

OpenDNS Fritzbox Howto